Kontakt

Gemeinde Wilhelmsfeld
Johann-Wilhelm-Str. 61
Postfach 1120
69259 Wilhelmsfeld

Fon +49 (0) 6220 5090
Fax +49 (0) 6220 50935

post@wilhelmsfeld.de

Mo 8-12 Uhr
Di 8-12 Uhr
Mi geschlossen
Do 13-17.30 Uhr
Fr 8-12 Uhr

Impressum

Google Maps

Vereine & Verbände

A-...F-...M-...S-Z 
 
A 
 
amnesty international Gruppe 1472 Wilhelmsfeld (ai)
Telefon 0 62 20 / 3 00
Die Gruppe wurde 1975 von Wilhelmsfelder Bürgerinnen und Bürgern gegründet. Wie in allen anderen Gruppen weltweit besteht die Aufgabe dieser Gruppe darin, Beiträge zur Wahrung und Verteidigung der allgemeinen Menschenrechte zu leisten, unabhängig von politischen Systemen. Die Gruppe nimmt an internationalen Aktionen teil, schreibt Briefe an Regierungsbehörden, wo die Menschenrechte missachtet werden. Die Gruppe kümmert sich um Menschen, die nur wegen ihrer Überzeugung inhaftiert sind, gefoltert werden oder mit der Todesstrafe bedroht sind. Die Gruppe trifft sich einmal im Monat.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an Frau Iris Hartmann.
 
Automobil-Sport-Club Wilhelmsfeld 1977 e.V. im ADAC (ASC)
Telefon 0 62 20 / 55 53
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepagewww.asc-wilhelmsfeld.de
Ansprechpartner Rudolf Klapdohr.
Der Verein leitet eine Jugend-Kart-Gruppe, die im Rahmen der ADAC-Jugend-Kart-Slalom Meisterschaft teilnimmt. Hier können Jugendliche im Alter von 6 – 18 Jahren den Umgang mit einem Fahrzeug (Kart) erlernen. Ziel dieser Sportart ist, das Fahrzeug im optimalen Bereich bezüglich Bremsweg, Bremswirkung und Kurvenverhalten zu bewegen.
Um das motorsportliche Angebot zu verbessern, und um den älteren, ehemaligen Jugend-Kart-Fahrern eine neue Alternative nach dem Kart-Fahren zu bieten, wurde ein vereinseigenes Slalomauto (Golf I Gruppe H11) angeschafft.
Der Verein gibt mit Unterstützung des ADAC´s Informationen über Verkehr, Oldtimer- und Motorsportveranstaltungen in der Region Nordbaden weiter.
Jährlich finden Jugend-Kart-Veranstaltungen sowie Kart-Ortsmeisterschaften statt.
 
B
 
Bücherei Wilhelmsfeld e.V.
Telefon 0 62 20 / 17 92
Homepagebuecherei-wilhelmsfeld.de
Vorsitzende Ulla Egert.
Die Bücherei ist ein kultureller Treffpunkt für alle, die Bücher und andere Medien zur Information, zur Aus- und Weiterbildung und zur Freizeitgestaltung suchen. Hier finden Sie neben Romanen, Sachbüchern, Krimis, Kinder- und Jugendbüchern auch Zeitschriften, Tageszeitungen, Hörbücher, CD´s, DVD´s und Gesellschaftsspiele.
Der Verein veranstaltet auch Lesungen, Lesefrühstücke, Literaturkreise, Boule-Turniere und andere Ereignisse.
In der Bücherei befindet sich ein Info-Point des Fremdenverkehrsamtes.
Hier und im Rathaus erhalten Sie verschiedene Infobroschüren wie z.B. Unterkunftsverzeichnis, Ortsprospekt, Ortsplan, Wanderkarten, Postkarten und Souvenirs.
 
Bürgerinitiative Erlbrunnen
Telefon 0 62 20 / 91 58 06
Ansprechpartner Wolfgang Bürgam.
Die Bürgerinitiative Erlbrunnen nimmt sich der Pflege und Erhaltung des Erlbrunnens an. Sie veranstaltet in zweijährigem Rhythmus ein zweitägiges Straßenfest beim Erlbrunnen in der Alten Römerstraße. Der Erlös wird für die Erhaltung des Erlbrunnens und für gemeinnützige Zwecke verwendet.
 
E
 
Eine Welt im alten Waschhaus e.V.
Telefon 0 62 20 / 3 08
Homepagewww.weltladenwilhelmsfeld.de
Vorsitzende Ingeborg Belle.
Eine Welt im Alten Waschhaus e.V. ist eine gemeinsame Initiative der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde von Wilhelmsfeld. Der Verein betreibt im Alten Waschhaus in unmittelbarer Nähe der evangelischen Kirche einen "Eine Welt Laden" und unterstützt mit dem Erlös und mit Sach- und Geldspenden HIV-infizierte und AIDS-kranke Kinder und Jugendliche in Timisoara in Rumänien. Er arbeitet mit dem Partnerverein „Kinderhilfe Rumänien“ in Zwickau zusammen. Der Laden ist jeden Samstag von 10 bis 12.30 Uhr geöffnet.
 
Evangelischer Kirchenchor
Telefon 0 62 20 / 72 69
Vorsitzende Monika Sauer.
Die Tätigkeiten des evangelischen Kirchenchors bestehen u.a. in der Mitgestaltung verschiedener Gottesdienste, Beteiligung an den jährlichen Steinachtaltreffen der Kirchenchöre, Beteiligung und Mitgestaltung von Gemeindefesten der Kirchengemeinde und bei Jubiläen oder Festen der örtlichen Vereine.
 
Evangelischer Posaunenchor
Telefon 0 62 20 / 91 11 09
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vorsitzender Jürgen Oelschläger.
Der Posaunenchor ist eine Vereinigung von Freizeitmusikern vieler Altersklassen unter dem Dach der Kirche. Er musiziert zu vielen kirchlichen aber auch anderen Veranstaltungen sowohl in der Gemeinde als auch außerhalb. Die Ausbildung junger Menschen ab ca. 10 Jahren erfolgt zum Teil innerhalb des Chores.
 
F 
 

Flüchtlingshilfe Wilhelmsfeld e. V.
Telefon 0 62 20 / 71 41

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorsitzende Marie-Luise Rexforth-Höhn.
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht Menschen, die durch Bürgerkrieg, politische, religiöse oder ethnische Verfolgung aus ihrem Heimatland fliehen mussten, zu unterstützen und zu integrieren. Unsere Aufgabe sehen wir in der Individualbetreuung der Asylsuchenden und Flüchtlinge. Dies umfasst Hilfeleistungen bei Wohnproblemen, Behördengänge, Orientierung in unserer Gesellschaft, Sprachförderung und Sprachunterricht, Kontaktförderung innerhalb und zwischen den ethnischen Gruppen, vor allem mit der einheimischen deutschen Bevölkerung. Wir arbeiten in Kooperation mit den örtlichen Vereinen, Kirchengemeinden, den sozialen Diensten(Caritas, Diakonie)Sozialverbänden und der Gemeindeverwaltung.
Wir stehen für ein verständnisvolles und einfühlsames Miteinander. Darin sehen wir die Chance für eine erfolgreiche Integration. Wir sehen uns in der Pflicht diesen Menschen so lange Hilfestellungen anzubieten, bis sie in der Lage sind, sich frei und sicher in unserer Gemeinde wie in unserem von demokratischen Regeln und der Toleranz geprägten Land zu bewegen.

 
Förderverein der Christian-Morgenstern-Grundschule e.V.
Telefon 0 62 20 / 81 57
Vorsitzende Sabine Richter.
Beteiligung an verschiedenen schulischen Aktivitäten im Laufe des Schuljahres mit dem Zweck, Mittel für außerordentliche Anschaffungen zu ermöglichen, bzw. finanziell schwache Familien zu unterstützen.
 
Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Wilhelmsfeld e.V.
Telefon 0 62 20 / 92 28 72
Vorsitzender Stefan Lenz.
Finanzielle Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Wilhelmsfeld.
 
Freiwillige Feuerwehr Wilhelmsfeld
Telefon 0 15 78 / 41 28 77 0
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepagewww.feuerwehr-wilhelmsfeld.de
Kommandant Denis Bertich. Aufgaben / Aktivitäten:
  • Hilfe in Notlagen wie Brände, Unfälle und Unwetter
  • Maßnahmen zum vorbeugenden Brandschutz
  • Funktionskontrolle und leichte Wartungsarbeiten an den örtlichen Hydranten
  • Jugendfeuerwehr: Neben dem Lehren der Grundlagen der Feuerwehrarbeit, versuchen wir auch Verantwortung und Kameradschaft zu vermitteln. Durch Ausflüge, Wettkämpfe, Zeltlager und Wochenendfreizeiten kommt auch der Spaß nicht zu kurz
 
H
 
Heimat- und Verkehrsverein Wilhelmsfeld e.V.
Telefon 0 62 20 / 86 67
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepagewww.hvv-wilhelmsfeld.de
Vorsitzender Reiner Hertel.
Zu den traditionellen Veranstaltungen, die der Heimat- und Verkehrsverein ausrichtet, gehören das Grillfest am 1. Mai, der Weihnachtsmarkt und die Waldweihnacht. Neben Wanderungen richtet der Verein gemeinsam mit der Gemeinde Wilhelmsfeld den Sommertags- und den Martinszug aus. Im Winter sorgen unter anderem Vorstandmitglieder dafür, dass die Langlaufloipen gespurt und für die Wintersportler nutzbar sind.Unterhaltung und Spuren der Loipe, Grillfest, Martinszug, Waldweihnacht, Mitorganisation Frühjahrsempfang, Sommertagszug, Fremdenverkehr.
 
Heimatkunde-, Kulturwerte und Denkmalpflegeverein Wilhelmsfeld 2003 e.V.
Telefon 0 62 20 / 66 09
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vorsitzender Gottfried Türk.
Der Verein ist ein Förderverein. Die vorhandenen Gelder werden ausschließlich der Gemeinde zur Verfügung gestellt. Er ist als gemeinnützig anerkannt und verfolgt das Ziel der Pflege der Heimatkunde, der Kulturwerte und der Denkmalpflege. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral.
 
I
 
Internationale vereinsunabhängige Interessengemeinschaft für Russisch Blau Rassekatzen e.V.
Telefon 0 62 20 / 17 53
Homepagewww.russischblauev.de
Vorsitzender Hans Schubert.
 
K
 
Kleinkaliber Schützenverein 1925 Wilhelmsfeld e.V. (KKS)
Telefon 0 62 20 / 15 72
Homepagewww.kks-wilhelmsfeld.de
Vorstand Willi Zimmermann.
Der KKS bietet Schießsport in den verschiedensten Disziplinen (10-50m) an. Schießtage sind: Mittwoch ab 18:00 Uhr, Freitag ab 19 Uhr, Sonntag ab 10 Uhr, Jugendtraining findet jeden Mittwoch ab 18:00 Uhr unter fachkundiger Anleitung statt. Zu diesen Zeiten ist das Vereinsheim bewirtschaftet. Ende November schießen die Mitglieder der Schützenkönig und Jungschützenkönig mit ihren Rittern und die Schützenliesel unter sich aus. Diese werden an der jährlichen Königsfeier proklamiert. Neu bieten wir das Bogenschießen sowie die beiden Disziplinen „Luftgewehr aufgelegt“ jeweils sitzend und stehend an. Diese beiden neuen Disziplinen sind besonders für junge und ältere Schützen interessant.
 
M 
 
MGV Sängerbund 1868 e.V. Wilhelmsfeld
Telefon 0 62 20 / 89 79
Homepagewww.mgv-wilhelmsfeld.de
Vorsitzender Reinhold Falter.
Gemischter Chor mit derzeit 40 Sängerinnen und Sängern.
Ziel des Sängerbundes ist es, das kulturelle Geschehen in unserem Luftkurort mitzugestalten und das auf gesanglicher Ebene Erreichte weiter zu entwickeln.
Der Sängerbund pflegt jedoch nicht nur das Liedgut und den Chorgesang, sondern auch die Geselligkeit.
Das Jahresprogramm beinhaltet neben der Teilnahme an Sängerfesten mit verschiedenen Wettbewerben auch Auftritte bei öffentlichen Veranstaltungen, Gedenkfeiern und Gemeindefesten, Veranstaltungen der örtlichen Vereine und der Gemeinde Wilhelmsfeld.
 
Musikschule Schönau gGmbH
Telefon 0 62 28 / 84 48
Homepagewww.musikschule-schoenau.de
Ansprechpartner Ralf Sutter.
Etwa 20 Musikschullehrer geben wöchentlich Einzel- und Gruppenunterrichtsstunden, um mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen das Instrumentenspiel zu üben und auszubauen. Darüber hinaus ist die Musikschule durch viele Veranstaltungen in der Öffentlichkeit bekannt und erfreut ebenso mit eigenen Konzerten und Aufführungen.
 
N

Naturschutz- und Streuobstwieseninitiative Wilhelmsfeld e.V.
Telefon 0 62 20 / 17 92

E-MailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorsitzende Ulla Egert.

 
O
 
Ordenskapitel Wilhelmsfeld/Heidelberg der "Knights of Rizal"
Telefon 0 62 23 / 29 60
Vorsitzender (Chapter Commander) Werner H. Filsinger.
Die „Knights of Rizal/Rizal-Ritter“ des Chapters/Kapitels Wilhelmsfeld-Heidelberg bemühen sich seit ihrer Gründung 1997, das geistige Erbe des philippinischen Nationalhelden Dr. José Rizal, der 1886 in Wilhelmsfeld weilte, wach und lebendig zu erhalten. Durch Information für Besucher, durch Vorträge und Gedenkfeiern an Rizals Geburtstag (19. Juni) und seinem Todestag (30. Dezember) werden die Gedanken Rizals, der sich für Selbstbestimmung, Eintreten fürs Vaterland, Humanismus und soziales Engagement einsetzte, verbreitet.
Daneben engagiert sich das Chapter stark in verschiedenen sozialen und humanitären Projekten auf den Philippinen.
 
P
 
Postillion e.V.
Telefon 0 62 20 / 52 17 10
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepagewww.postillion.org
Ansprechpartner Stefan Lenz.
Der Postillion ist im gesamten Rhein-Neckar-Kreis in der Kinder- und Jugendhilfe tätig. Die Einsatzgebiete sind offene Jugendarbeit, sozialpädagogische Familienhilfe, Krippen und Kindergärten, Kinderhorte und Schulsozialarbeit.
In Wilhelmsfeld betreibt der Postillion e.V. eine Kinderkrippe für 0-3 jährige.
Der Krippe angegliedert ist ab Mai 2010 ein Waldkindergarten.
 
R
 
Rad- und Rollsportverein Wilhelmsfeld 1907 e.V. (RRSV)
Telefon 0 62 20 / 15 86
Homepagewww.rad-und-rollsportverein-wilhelmsfeld.de
Vorsitzender Rolf Bauder.
Rollkunstlauf für Kinder, Jugendliche. Rollkunstlauf ist eine kreative, sehr elegante Sportart mit vielen musikalischen und tänzerischen Elementen. Geübt und geschult werden eine gute Körperhaltung, Gleichgewichtsgefühl, Konzentration, Kondition und Ausdauer, sowie die Bewegung auf Musik. Die SportlerInnen können an verschiedenen Meisterschaften in den Disziplinen Einer-, Zweier-, Gruppenlauf und Formation, sowie an Lehrgängen teilnehmen. Alle 2 Jahre veranstaltet der Verein ein großes Schaulaufen, das das Publikum begeistert.
Neben dem Training sorgt die Jugendleitung mit tollen Ausflügen, Open-Air-Kino und anderen Aktivitäten für die Geselligkeit und Abwechslung in diesem schönen Sport.
Das Jedermann-Stockschieß-Turnier wird jährlich auf der vereinseigenen Rollschuhbahn „Am Kuchenblech“ ausgetragen.
 
S 
 
Siedlergemeinschaft Wilhelmsfeld im Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e.V.
Telefon 0 62 20 / 62 04
Homepagewww.verband-wohneigentum.de/sg-wilhelmsfeld
Leiterin Liane Handl.
 
Sport-Club Wilhelmsfeld 1970 e.V. (SC)
Telefon 0 62 20 / 60 60
Homepagewww.sc-wilhelmsfeld.de
Vorsitzender Helmut Flicker.
Tennissport auf den Tennisplätzen mit Clubhaus „Am Buchenhain“.
Die Anlage „Am Buchenhain“ umfasst 3 Tennisplätze und ein Clubhaus mit Sonnenterrasse. Die Sommersaison beginnt jeweils im Mai.
Yoga: Es wird Hatha-Yoga oder Körper-Yoga praktiziert. Dadurch wird das optimale Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung vermittelt. Dies wird durch bestimmte Ganzkörperübungen und gezielte Atemübungen erreicht, die zu einer Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit führen.
Minihandball : i. d. R. 14-tägig (samstags) in der Odenwaldhalle nach Vorankündigung im Amtsblatt für 3-5 jährige und 6-8 jährige Kinder.
Handball in allen Altersklassen w/m unter der Woche und am Wochenende (Spieltage). Spieltage und Trainingszeiten der jeweiligen Mannschaften können auf der Website abgerufen werden.
 
T
 

Tierhilfe Anubis e.V.
Telefon 0 62 20 / 55 78
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepagewww.tierhilfe-anubis.org

Ansprechpartnerin Sybille Rienmüller.
Der allgemeine Zweck unseres gemeinnützigen Vereins ist die Förderung des Tierschutzes, wobei unser Hauptaugenmerk auf Spanien liegt: Wir helfen dort Not leidenden Katzen und Hunden, indem wir ihnen ein Obdach und unsere Zuwendung bieten, sie füttern, kastrieren/sterilisieren sowie medizinisch versorgen lassen. Und wir helfen, indem wir uns darum bemühen, für diese Hunde und Katzen neue Besitzer zu finden, die ihnen ein richtiges Zuhause schenken. Das heißt, wir vermitteln Katzen und Hunde aus Spanien – sowohl nach Deutschland, als auch ins deutschsprachige Ausland.
Wenn Sie Fragen haben, Sie gerne dabei sein wollen oder unsere Arbeit gerne unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte an Sybille Rienmüller 06220-5578.
 
Turn- und Sportgemeinde 1902 Wilhelmsfeld e.V. (TSG)
Telefon 0 62 20 / 63 51
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepagewww.tsg-wilhelmsfeld.com
Vorsitzender Werner Hertel.
Die TSG Wilhelmsfeld ist ein Mehrspartenverein. Das Sportangebot umfasst Fußball, Gymnastik, Tennis und Tischtennis. Der Jugendarbeit wird ein besonderer Stellenwert beigemessen. Die vereinseigenen Sportanlagen wurden im Jahr 2008 neu gestaltet. Mit einem Kunstrasenplatz für die Fußballer und drei Tennisplätzen stehen den Mitgliedern optimale Trainings- und Spielbedingungen zur Verfügung. Die Sportler der Gymnastik- und Tischtennisabteilung nutzen für ihre Aktivitäten die gemeindeeigene Odenwaldhalle.
Zum Verein gehört die (öffentliche) TSG-Gaststätte auf dem Sportgelände, Telefon 91 40 90.
 
V
 
VdK Sozialverband, Ortsverband Wilhelmsfeld
Telefon 0 62 20 / 91 40 35
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepagewww.vdk.de/ov-wilhelmsfeld
Vorsitzender Volker Kling.
Der Verein ist Deutschlands größter Sozialverband: Groß gemessen an der Mitgliederzahl (1,4 Millionen) und groß an dem für diese Mitglieder Erreichtem. Dabei sind dem Verein die Interessen der Jugendlichen genauso wichtig wie die Belange der Arbeitnehmer und Selbständigen und die Anliegen der Menschen mit Behinderung, der chronisch Kranken, der Rentner und älteren Menschen. Die Mitglieder erhalten Sozialrechtsschutz, Patientenberatung u.v.m.
 
Veranstaltergemeinschaft Wilhelmsfelder Kerwe
Telefon 0 62 20 / 10 29
Ansprechpartner Horst Tison.
 
Verein zur Pflege der Grundschulbetreuung (Kernzeitbetreuung)
Telefon 0 62 20 / 67 68
Telefon 0 62 20 / 5 09 48 (Grundschule)
Vorsitzende Brit Boyde.
Der Verein zur Pflege der Grundschulbetreuung (Kernzeitbetreuung) wurde 1995 von engagierten Eltern gegründet. Seitdem erfährt der Verein einen regen Zulauf von zu betreuenden Kindern. Das Angebot umfasst die zuverlässige und regelmäßige Betreuung der Schulkinder durch ein kompetentes Team von 4 Betreuerinnen in der Zeit vor und nach dem Unterricht, d.h. von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr bzw. 15.00 Uhr. Bei Betreuung bis 15.00 Uhr werden die Kinder mit einem Mittagessen (13.30 Uhr) vom Restaurant „Talblick“ versorgt. Die Finanzierung des Vereins erfolgt größtenteils über die Elternbeiträge, aber auch durch Unterstützung des Landes Baden-Württemberg. Die Betreuung findet im ehemaligen Werkraum der Christian-Morgenstern-Grundschule statt. Außerdem steht ein weiterer Raum zur Verfügung, in welchem die Kinder ihre Hausaufgaben machen können.
Für Eltern und Kinder besteht die Möglichkeit, unverbindlich in die Kernzeit reinzuschnuppern.
Die Betreuungskosten sind gestaffelt, je nachdem wie viele Tage Ihr Kind die Kernzeitbetreuung in Anspruch nimmt. Außerdem wird für das Mittagessen ein Kostenbeitrag erhoben.
Für Rückfragen steht Ihnen das Betreuungsteam jederzeit gerne zur Verfügung.
Weitere Infos erhalten Sie hier.
 
Volkshochschule Schriesheim/Wilhelmsfeld (VHS)
Außenstelle Wilhelmsfeld

Telefon 0 62 20 / 79 26
Homepagewww.vhs-schriesheim.de
Ansprechpartnerin Karin Stangl.
Die Volkshochschule Schriesheim/Wilhelmsfeld mit Außenstelle Wilhelmsfeld plant und organisiert für alle Ziel- und Altersgruppen Kurse, Seminare und Veranstaltungen in unterschiedlichen Bereichen. Zweimal jährlich stellt die VHS ein vielfältiges Programm zusammen und ermöglicht so ein großes Angebot an Weiterbildung.
 
W
 
Wilhelmsfelder Seniorenkreis
Telefon 0 62 20 / 17 26
Ansprechpartner Rudi Gärtner.
Der Wilhelmsfelder Seniorenkreis ist ein loser Zusammenschluss aktiver Seniorinnen und Senioren, die sich in ihrer Gemeinde je nach Fähigkeiten und körperlicher Fitness einbringen. Die wichtigsten Aktivitäten sind:
  • Regelmäßige Pflegearbeiten rund um den Teltschik-Turm
  • Ausschmückung des Rathaus-Brunnens zu besonderen Anlässen
  • Kleinere Arbeiten für den Kindergarten nach Bedarf
  • Bau und Unterhaltung von Sitzgruppen
  • Bau einer Fußgängerbrücke über den Hilsbach
  • Unterstützung der Gemeinde bei Festen nach Bedarf
  • Regelmäßiger Seniorenstammtisch nach öffentlicher Einladung
 
Wilhelmsfelder Singkreis 1985 e.V.
Telefon 0 62 20 / 91 32 06
Homepagewww.wilhelmsfelder-singkreis.de
Vorsitzende Bettina Schmid.
Der Verein hat sich die Erarbeitung und Aufführung geistlicher und weltlicher Chormusik aller Stilepochen zum Ziel gesetzt. Motetten, Kantaten, Messen, Oratorien und Spirituals, ebenso Lieder aus Opern, Operetten und Musicals werden in regelmäßigen Proben mit Stimmbildung und auf Singfreizeiten einstudiert.
 
Wilhelmsfeld Young
Homepagewww.buecherei-wilhelmsfeld.de
Wilhelmsfeld Young ist eine Jugendinitiative mit dem Motto „Jugend für Jugend“ . Unter der Leitung von Lea Bayer, Michelle Wittbold und Julia Gärtner und mit Unterstützung von Ana Egert-Ullrich und Laura Weidenauer wird ein regelmäßiger Jugendtreff ab 11 Jahre, ebenso ein Feierabendtreff ab 16 Jahre organisiert, verschiedene Aktiv- und Themen-Nachmittage veranstaltet, sowie gemeinsame Partys und Ausflüge geplant.
 
nach oben

Partnerseiten

Logo der Touristikgemeinschaft Odenwald e.V.
 

 

Logo des Naturpark Neckartal-Odenwald e.V.  Logo Wander Walter  Logo der Metropolregion Rhein-Neckar  Logo der Behördennummer 115   
 Logo Kerwelauf    firefighter_stairrun      
 
 
Copyright Gemeinde Wilhelmsfeld. Joomla! ist Freie Software und steht unter der GNU General Public License (GPL).